Hanna pH-/Leitfähigkeits-/TDS-Sonde HI1285-5 für HI9811-5, HI9812-5 und HI9813-5

Hanna pH-/Leitfähigkeits-/TDS-Sonde HI1285-5 für HI9811-5, HI9812-5 und HI9813-5
143,99 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • HI1285-5
  • Der passende Sensor für die Messgeräte HI9811-5, HI9812-5 und HI9813-5.
pH-/Leitfähigkeits-/TDS-Sonde für HI 9811-5, HI 9812-5 und HI 9813-5 Der passende Sensor für... mehr

pH-/Leitfähigkeits-/TDS-Sonde für HI 9811-5, HI 9812-5 und HI 9813-5

Der passende Sensor für die Messgeräte HI9811-5, HI9812-5 und HI9813-5.

Material: Kunststoff (Polypropylen)
Referenz: einfach Ag/AgCl
Verbindung: geschlossen
Elektrolyt: Gel
Messbereich pH: 0 -13
max. Druck: 0,1 bar
Sondenspitze: sphärisch (8 mm)
Durchmesser: 16 mm
Körperlänge: 95 mm
Gesamtlänge: 185 mm
Empfohlene Betriebstemperatur: 0 - 50ºC
Temperatursensor: ja
Matching Pin*: nein
Verstärker: ja
Digital: nein
Kabel: 7-adrig, 1 m
Stecker: DIN
Anwendungen: Kesselwasser, Kühltürme, Umweltüberwachung, Gewächshäuser, Hydroponik, Wasseraufbereitung

Vorverstärkte pH-Elektrode
Die pH-Elektroden-Schaltung verfügt über einen eingebauten Verstärker, der dazu dient, die Auswirkungen von elektrischem Rauschen auf die hochohmige pH-Messung zu reduzieren. Elektrische Störungen können von Motoren oder Pumpen kommen, die z.B.  in Gewächshäusern üblich sind. Das Einzelreferenz-Verbindungsdesign der pH-Elektrode weist einen Tuchübergang auf, der eine Ionenbewegung zwischen dem inneren Gelelektrolyten und der zu messenden Probe ermöglicht. Der Vorteil des Tuchübergangs ist, dass er aus der Sonde extrahiert werden kann, wenn die Messungen ungebau werden. Diese Eigenschaften machen die Sonde HI1285-5 ideal für den Einsatz in Düngerlösungen.

Amperometrischer EC / TDS Sensor
EC / TDS Messwerte werden durch einen zweipoligen amperometrischen Sensor durchgeführt. Eine Wechselspannung wird an den Sensor angelegt, und die Strommenge, die zwischen den beiden Edelstahlstiften hindurchgeht, bestimmt die Menge der vorhandenen gelösten ionischen Feststoffe.

Eingebauter Temperatursensor
PH- und EC / TDS-Messungen müssen temperaturkompensiert werden, um genaue Ergebnisse zu erzielen. Der eingebaute Temperatursensor der Sonde HI1285-5 bietet eine schnelle Temperaturmessung, die dann verwendet wird, um die pH- und EC / TDS-Ergebnisse entsprechend anzupassen.

Polypropylen Körper
Der Polypropylen-Körper der Sonde HI1285-5 beherbergt alle drei Sensoren in einem robusten, einheitlichen Aufbau. Dieses Körpermaterial eignet sich für eine breite Palette von Anwendungen und zeichnet sich dadurch für Messungen mit tragbaren Messgeräten aus. Die Flossen um die kugelförmige Glas-pH-Sonde minimiert die Bruchgefahr durch versehentliches Stoßen oder Absenken der Elektrode. Der Polypropylen-Kunststoff ist ein hochwertiger Kunststoff, der gegenüber vielen aggressiven Chemikalien ausdauernd oder chemisch resistent ist.

DIN-Stecker
Die Sonde HI1285-5 verwendet einen DIN-Stecker. Diese Art von Stecker ist in der Regel der Anschluß der passenden Messgeräte und nicht austauschbar. Die Sonde HI1285-5 ist für den Einsatz mit den tragbaren Multiparameter-Messgeräten Hanna HI9813-5, HI9812-5 und HI9811-5 entwickelt worden

Weiterführende Links zu Hanna pH-/Leitfähigkeits-/TDS-Sonde HI1285-5 für HI9811-5, HI9812-5 und HI9813-5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hanna pH-/Leitfähigkeits-/TDS-Sonde HI1285-5 für HI9811-5, HI9812-5 und HI9813-5"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein. Bitte Groß- und Kleinschreibung beachten!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen