pH-Elektrode f. ionenarme Wässer GE 104

pH-Elektrode f. ionenarme Wässer GE 104
152,32 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage

Elektrode:

  • GR-602063
  • pH-Elektrode für Messungen in Trinkwasser, Ionenarmen Wässern, für Aquaristik und Fischzucht, für Industrie (Emulsionen, Suspensionen, Kosmetika, Wasserlösliche Lacke), wahlweise mit BNC-Stecker oder Cinch-Stecker.
pH-Elektrode f. ionenarme Wässer GE 104 pH-Elektrode für Messungen in Trinkwasser, Ionenarmen... mehr

pH-Elektrode f. ionenarme Wässer GE 104

pH-Elektrode für Messungen in Trinkwasser, Ionenarmen Wässern, für Aquaristik und Fischzucht, für Industrie (Emulsionen, Suspensionen, Kosmetika, Wasserlösliche Lacke), wahlweise mit BNC-Stecker oder Cinch-Stecker.

Technische Daten:
Messbereich: 0 ... 14 pH, 0 ... 80 °C
Leitfähigkeit: >20 μS / cm
Kabel: 1 m
Elektrolyt: 3 mol/l KCl
Diaphragma: beweglicher Schliff
Elektrodenschaft: Glas, Ø 12 mm x 120 mm
Besonderheiten: für ionenarme Medien

Lieferumfang: pH-Elektrode, Betriebsanleitung

Einsatzbereiche:
Ionenarme Medien, Aquaristik, Emulsionen, Fischzucht, Kosmetika, Meerwasser, Suspensionen, Trinkwasser, Wasserlösliche Lacke etc.

Hinweis:
Elektroden sind Verbrauchsgegenstände. Lebensdauer bei pfleglicher Behandlung: > 2 Jahre*
Herstellergarantie: 12 Monate bei sachgemäßer Behandlung

*Die Lebensdauer von Elektroden beträgt im Normalfall mindestens 8 bis 10 Monate. Bei guter Pflege lässt sich dies meist auf über 2 Jahre steigern. Genauere Angaben sind jedoch nicht möglich, da diese vom jeweiligen Einsatzfall abhängen.

Pflege und Wartung
Das Arbeits- und Kalibrierset GAK 1400 enthält alle für die Elektrode zur Kalibrieren, Pflege und Wartung benötigten Produkte. Eine normale Reinigung erfolgt mit der GRL 100 Pepsin-Reinigungslösung, in die die Elektrode für 5 Minuten eingetaucht, anschließend mit sauberen Wasser abgespült wird.

Verschmutzte Elektroden müssen gereinigt werden. Die geeinigten Reinigungsmittel für die pH-Glasmembrane finden Sie in untenstehender Auflistung.

Verunreinigungen Reinigungsmittel
Allgemeine Ablagerungen Mildes Waschmittel
Anorganische Beschichtungen Gebräuchliche Flüssigkeiten zur Glasreinigung
Metallische Verbindungen 1 mol/l HCI-Lösung oder Pepsin-Reinigungslösung GRL 100
Öl und Fett Spezielle Reinigungs- oder Lösungsmittel
Biologische Beschichtungen mit Protein 1% iges Pepsin-Enzym in 0,1 molarer HCI-Lösung GRL 100
Harze-Lignine Aceton
Äußerst widerstandfähige Ablagerungen Wasserstoffperoxid oder Natrium-Hypochlorid

Im Einzelfall ist auf das Material der pH-Sonde zu achten. Kunststoffschäfte dürfen z.B. nicht in Lösungsmittel gereinigt werden. Im Zweifelsfall ist beim Hersteller nach- zufragen ob entsprechendes Reinigungsmittel für die vorhandene Elektrode geeignet ist. Dies ist auch bei aggressiven oder anderen nicht vorwiegend wasserhaltigen Stoffen zu beachten!

Weiterführende Links zu pH-Elektrode f. ionenarme Wässer GE 104
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "pH-Elektrode f. ionenarme Wässer GE 104"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen