Vermiculite 2-3 mm

Vermiculite 2-3 mm
62,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage

  • VER-10203100
  • Vermiculite fein fördert das Wurzelwachstum und regt die Wurzelbildung an und wird auch zum Ausbrüten von Reptilieneiern verwendet.. Vermiculite fein erhalten Sie in zwei verschiedenen Gebinden: Beutel mit 5 Liter oder Sack mit 8,5kg (= 100 Liter).
Vermiculite 2-3 mm Vermiculite fein lockert den Boden und verbessert die... mehr

Vermiculite 2-3 mm

Vermiculite fein lockert den Boden und verbessert die Wasserführung. Es ist pH-neutral, fördert das Wurzelwachstum und regt die Wurzelbildung an.

Vermiculite ist ein Aluminium-Eisen-Magnesium-Silikat und gibt diese Spurenelmente auch langsam in das Substrat ab, hier steht es dann den Pflanzen zur Verfügung. Aluminium-Eisen-Magnesium-Silikat ist ein Glimmermaterial das bei  ca. 800 bis 1000 oC expandiert wird.
Ein physikalisch behandeltes Naturprodukt zur Verwendung als Kultursubstrat, Beimischung in vorhandene oder eigen gemischte Substrate, bei der Planzenanzucht und Aussaat oder als Bewurzelungssubtrat bei der Stecklingsvermehrung.
In den technischen Bereichen findet Vermiculite seine Verwendung als thermischer Isolator, Dämmstoff, Füllmaterial oder Feuerhemmstoff.

Anwendung:
Zur Pflanzenpflege:
Pur oder in unterschiedlichen Mischungsverhältnissen mit Blumenerden, Torf, Torfkultursubstraten, Kompost oder anderen Erdmischungen. Auch zum Lockern von Gartenerde im Nutz-, Zierpflanzen- und Erwerbsgartenbau.

Für die Reptilienzucht:
Vermiculite eignet sich auch sehr gut als Inkubationssubstrat (Brutsubstrat) für Eier in der Reptilienanzucht. Es ist wärmeisolierend und saugt die Feuchtigkeit weg von den Eiern, während es die Luftfeuchtigkeit hoch hält. Vor allem weichschalige Eier nehmen bei der Inkubation große Feuchtigkeitsmengen auf. Die Feuchtigkeit des Substrats lässt sich durch die Zugabe von Wasser und die Körnung steuern, wobei feineres Vermiculite deutlich mehr Feuchtigkeit binden kann und enger an den Schalen der Eier anliegt als die grobkörnigere Variante, die allerdings den Gasaustausch verbessert, da sie mehr luftgefüllte Poren aufweist.
Vermiculite kann auch als Bodengrund in Terrarien verwendet werden. Trockenes Vermiculite entzieht Feuchtigkeit, deshalb bitte dafür sorgen, dass die Terrarieninsassen nicht austrocknen.

Eigenschaften:
Mineralisch, keimfrei, leicht, nicht verrrottend, enthält geringe Mengen an Spurennährstoffen, pH-Wert neutral (pH7), temperaturbeständig, kann in Erdmischungen gedämpft werden, lockert den Boden, nimmt sofort Wasser auf, wasserspeichernd und trotzdem durchlüftend durch Millionen kleinster Luftzellen, verhindert Bodenverdichtung bei Staunässe und vermeidet das Vermodern der Erde, wirkt sich positiv auf das Pflanzenwachstum und die Wurzelbildung aus.

Verpackung:
Beutel à 5 Liter
Sack à 8,5 kg = 100 Liter
 

Weiterführende Links zu Vermiculite 2-3 mm
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vermiculite 2-3 mm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen